home

Bewegung

Der Mangel an Einträgen auf diesem Blog hat nur einen Grund: Leander hat uns in den letzten Wochen (!!!) ganz schön auf Trab gehalten -  bei unserem Kind ist einiges in Bewegung geraten.

Nein, laufen kann der kleine Knopf trotz seiner Schuhe immer noch nicht, dafür rumort es ordentlich in seinem Mund – Zähne! (wieder mal…) Der ganze Kiefer ist ordentlich geschwollen, er hat immer die Finger im Mund, sabbert noch mehr als sonst und teilweise blutete sogar schon das Zahnfleisch. Man konnte Leander bislang nichts recht machen. Anstrengend, sag ich. Sehr anstrengend (so schlimm war es selten!).

Sein Leben? Ein einziges „wääääh“. Wollte er hoch, wollte er zwei Sekunden später wieder runter vom Arm. War er unten, schwupps und Geplärr, also doch wieder hoch. Alle Spielsachen haben ihn weniger als zwei Minuten begeistert, und in welchen Tonhöhen er regelrecht KREISCHEN kann, hat sogar selbst unsere Nachbarn gestern erstaunt *peinlich*.

Aber: Von einem Beißerchen keine Spur (dabei hätte ich ein „Erfolgserlebnis“ dringend nötig gehabt, denn irgendwie will man ja wissen, wofür man so mit seinem Kind leidet, nicht?!) – bis Mittwoch.

Und siehe da: Der erste Backenzahn ist da!

Tja, und das mit dem Laufen…wir bleiben dran… immerhin kann unser Knirps jetzt schon einhändig seinen Kinderwagen schieben.

Leanders Zahnleistung bisherWer Zähne hat muß auch Zähne putzen…

4 Antworten auf “Bewegung”

  1. Ami
    6. Oktober 2007 11:54
    1

    ach herrje, ihr armen! ich fühle mit euch und auch mit dem kleinen…

  2. Die Köhlers
    6. Oktober 2007 12:18
    2

    Das mit dem Zähnchen ist ja wirklich anstrengend, aber zum Glück erstmal geschafft.Dann bleibt ja nur noch gute Besserung zu wünschen.
    Überlegt Euch gut ob ihr Euch wirklich das freie Laufen Eures Wurmes wünscht. Rune beglückt uns gerade damit zu zeigen, was man, jetzt wo man laufen kann und beide Hände frei hat, alles anstellen kann. Das ist kein Spass. Ich hab wieder mal einiges umräumen müssen.

  3. Mama Schwaner
    6. Oktober 2007 12:56
    3

    Oje! Na dann hoffen wir, dass jetzt noch ganz schnell zwei, drei neue Zähne hinterherploppen, damit sich die Ackerei wenigstens gelohnt hat.
    Sagt mal: Habt ihr Paulchens Jacke gemopst? ;)

  4. Susan
    8. Oktober 2007 02:19
    4

    Armes Kerlchen. Hoffentlich habt ihr jetzt erst mal Ruhe und hoffentlich läuft es demnächst besser mit den Zähnen. Das hört sich wirklich hart an, was euer Kleiner da durchmachen mußte.

Hinterlasse eine Antwort.

Die Mailadresse wird verwendet, um ein User-Bild zu identifizieren und bei den Kommentaren anzuzeigen. Ein Userbild kannst du dir kostenlos bei Gravatar anlegen.

aktuelle Fotoreihen von Flemming

  • Flemming und ein halbes Jahr
  • Flemming und ein halbes Jahr

    Ein Monat zu viert
  • Ein Monat zu viert

aktuelle Fotoreihen von Leander

  • Der 2. Geburtstag - auf dem Bauernhof

  • Einspunktfünf bis zweipunktnull Jahre

  • Leanders Taufe

  • Einjährig und ein halbes Jahr mehr…

  • Der erste Geburtstag

  • Alle Fotoreihen von Leander...

  • Archive

  • 2012 (1)
  • 2011 (1)
  • 2010 (52)
  • 2009 (125)
  • 2008 (116)
  • 2007 (104)
  • 2006 (38)

  • Das gesammelte Archiv...




  • Aktuelles Datum