home

The Inhalator

Mit ein paar Modifikationen und einer spannenden Lektüre wird sogar die Zwangsbedampfung gegen die abklingende Bronchitis zum ‚Kinder‘-spiel.

Zwangsbenebelung im Dienste der MedizinStolz wie Oscar beim Selbsteinsatz

2 Antworten auf “The Inhalator”

  1. Magdalena
    5. Januar 2008 13:31
    1

    Die Dinger sind aber auch brutal. Selbst als Teenager habe ich mich geweigert, diese komischen Inhalatoren zu benutzen und habe lieber weiterhin den Kopf über eine dampfende Schüssel gehalten. Bis heute.
    Ein gutes Neues Jahr auf diesem Wege und ein dickes Danke für den Brief!! Aufgrund der verlockenden Dicke hat es sich irgendjemand nicht nehmen lassen, den Inhalt zu inspizieren. Aber es war alles noch da. Nehme ich an. Oder lag ein dickes Geldbündel drin? :-)

  2. minimonsters mama
    6. Januar 2008 14:24
    2

    Jetzt kommentiere ich auch mal bei Euch uns sage Gute Besserung !!!

Hinterlasse eine Antwort.

Die Mailadresse wird verwendet, um ein User-Bild zu identifizieren und bei den Kommentaren anzuzeigen. Ein Userbild kannst du dir kostenlos bei Gravatar anlegen.

aktuelle Fotoreihen von Flemming

  • Flemming und ein halbes Jahr
  • Flemming und ein halbes Jahr

    Ein Monat zu viert
  • Ein Monat zu viert

aktuelle Fotoreihen von Leander

  • Der 2. Geburtstag - auf dem Bauernhof

  • Einspunktfünf bis zweipunktnull Jahre

  • Leanders Taufe

  • Einjährig und ein halbes Jahr mehr…

  • Der erste Geburtstag

  • Alle Fotoreihen von Leander...

  • Archive

  • 2012 (1)
  • 2011 (1)
  • 2010 (52)
  • 2009 (125)
  • 2008 (116)
  • 2007 (104)
  • 2006 (38)

  • Das gesammelte Archiv...




  • Aktuelles Datum