home

Das am häufigsten gebrauchte Wort von Leander gegenüber seinen Eltern in den letzten 48 Stunden

… lautet auch „Nein!“.

8 Antworten auf “Das am häufigsten gebrauchte Wort von Leander gegenüber seinen Eltern in den letzten 48 Stunden”

  1. mama schwaner
    3. November 2008 17:24
    1

    bei dem vorbild *duck und weg* :)

    wann habt ihr zeit und lust? zu mir oder zu dir? ;)

  2. zausi
    3. November 2008 22:40
    2

    Dann dauerts ja nicht mehr lange bis zu Dialogen a la „nein!“ „doch!“ „neihein!“ „dohoch!“ ;)

  3. Jan
    3. November 2008 23:00
    3

    Henne oder Ei? – oder – Ei oder Henne?

  4. Manja
    4. November 2008 10:58
    4

    Unser Wort des Augenblicks ist gerade „Alleine“.
    Auch toll.

  5. Giftzwerg
    4. November 2008 20:29
    5

    *g* Emmas Äquivalent lautet „Eyyyyyyyyyyyyyyyyyyyyyyyyyyyyyyyyyyyyyyy-yyyyyyyyyyyyyyyyyyyyyyyyyyyyyyyyyyyyyyyyyyyyyyyyyyy“

    Du Arme, ich drück Dich. Phase und so ;)

  6. GEM
    5. November 2008 14:28
    6

    Hier: Mag ich nicht!

  7. Maja
    5. November 2008 20:09
    7

    HUHU! Die Kamera ist heute bei mir angekommen:
    http://madame-ungeduld.de/2008/11/05/uberraschungspost/

    VIelen lieben Dank für die vielen vielen Beilagen!

  8. Susan
    7. November 2008 10:16
    8

    Hihi, und das wird noch seeeehr laaange so bleiben… ;-)

Hinterlasse eine Antwort.

Die Mailadresse wird verwendet, um ein User-Bild zu identifizieren und bei den Kommentaren anzuzeigen. Ein Userbild kannst du dir kostenlos bei Gravatar anlegen.