home

Und wer hat´s erfunden?

…die Schweizer!
Total begeistert sind Leander und wir auch von einem Geschenk, das wir aus der Schweiz bekommen haben. Ein Greifring, der im Vergleich zu vielen Ringen, die wir schon gesehen haben sehr schmal und auch sehr leicht ist. Er ist auch Holz und hat ein paar kleine, bunte Ringe daran, die klackern, wenn man mit dem Ring wild hin und her fuchtelt. Sehen aus wie Fruit-Loops.

Leander hat es jetzt raus, Dinge aktiv zu greifen. Er zieht sich dabei zum Beispiel selbst seinen Schnuller (und beschwert sich dann, daß sein Schnuller plötzlich nicht mehr im Mund ist…) oder übergibt Gegenstände von der einen in die andere Hand. Da macht ihm der Greifring grade richtig Spaß. Und einen lustigen Namen hat das Ding auch noch.

Eine Antwort auf “Und wer hat´s erfunden?”

  1. Dagmar
    3. Januar 2007 10:56
    1

    Wie herzig!
    Gruss aus der Schweiz!
    Dagmar

Hinterlasse eine Antwort.

Die Mailadresse wird verwendet, um ein User-Bild zu identifizieren und bei den Kommentaren anzuzeigen. Ein Userbild kannst du dir kostenlos bei Gravatar anlegen.

aktuelle Fotoreihen von Flemming

  • Flemming und ein halbes Jahr
  • Flemming und ein halbes Jahr

    Ein Monat zu viert
  • Ein Monat zu viert

aktuelle Fotoreihen von Leander

  • Der 2. Geburtstag - auf dem Bauernhof

  • Einspunktfünf bis zweipunktnull Jahre

  • Leanders Taufe

  • Einjährig und ein halbes Jahr mehr…

  • Der erste Geburtstag

  • Alle Fotoreihen von Leander...

  • Archive

  • 2012 (1)
  • 2011 (1)
  • 2010 (52)
  • 2009 (125)
  • 2008 (116)
  • 2007 (104)
  • 2006 (38)

  • Das gesammelte Archiv...




  • Aktuelles Datum