/customers/quadratblau.de/quadratblau.de/httpd.www/kleinesblog/wp-content/plugins/wp-cache/wp-cache-phase1.php Kleines Blog 2012-06-25T05:13:48Z http://kleinesblog.quadratblau.de/?feed=atom WordPress Jan http:// <![CDATA[Eine Blogpause? Ein Blogende?]]> http://kleinesblog.quadratblau.de/?p=2463 2012-06-25T05:13:48Z 2012-06-25T05:13:48Z
Die Kinder werden größer. Schneller als man schauen kann. Es passieren neue Dinge und viele Veränderungen und das Leben beschleunigt sich. So bleibt immer weniger Zeit sich zurückzulehnen und ein Blog zu führen – das Leben ist einfach zu spannend, um es nicht mitzuerleben und die Zeit zu knapp um darüber zu schreiben. Wohin sich [...]]]>

Die Kinder werden größer. Schneller als man schauen kann. Es passieren neue Dinge und viele Veränderungen und das Leben beschleunigt sich.
So bleibt immer weniger Zeit sich zurückzulehnen und ein Blog zu führen – das Leben ist einfach zu spannend, um es nicht mitzuerleben und die Zeit zu knapp um darüber zu schreiben. Wohin sich das Blog entwickeln wird ist offen. Gegenwärtig legt es eine Pause ein, die auch ein Ende sein kann. Aber wer weiß, was noch alles kommt.
Habt Dank für eure Begleitung bis zu diesem Tage. Vielleicht bis später einmal.

]]>
2
Jan http:// <![CDATA[Frühling auf dem Land in Berlin]]> http://kleinesblog.quadratblau.de/?p=2460 2012-06-25T05:09:01Z 2011-04-29T05:08:27Z
Die Domäne Dahlem ist ein Kleinod in Berlin – mitten in der Metropole liegt ein kleiner Bauernhof. Weite Felder, Tiere und Traktoren lassen vergessen, wo man sich eigentlich befindet und für die Großstadtkinder ist es die unkomplizierteste Möglichkeit Kühe zu sehen, will man nicht bis nach Brandenburg fahren. Und ab und zu gibt es auch [...]]]>

Die Domäne Dahlem ist ein Kleinod in Berlin – mitten in der Metropole liegt ein kleiner Bauernhof. Weite Felder, Tiere und Traktoren lassen vergessen, wo man sich eigentlich befindet und für die Großstadtkinder ist es die unkomplizierteste Möglichkeit Kühe zu sehen, will man nicht bis nach Brandenburg fahren.

Und ab und zu gibt es auch mal ein Fest auf dem Gelände – dann vereinen sich Landleben und Urbanität.

Click here to view the embedded video.

]]>
0
Jan http:// <![CDATA[Das eine, aber das andere nicht]]> http://kleinesblog.quadratblau.de/?p=2439 2010-12-27T21:45:07Z 2010-12-29T17:08:09Z
Leander kommt vom Magnet-Buchstaben-Schieben an der Kühlschranktür zurück in Wohnzimmer. “Schau mal Papa. Ich habe was geschrieben.” “Was hast du denn geschrieben, Leander?” “Ich weiß nicht. Ich kann doch gar nicht lesen…”]]>

Leander kommt vom Magnet-Buchstaben-Schieben an der Kühlschranktür zurück in Wohnzimmer.
“Schau mal Papa. Ich habe was geschrieben.”
“Was hast du denn geschrieben, Leander?”
“Ich weiß nicht. Ich kann doch gar nicht lesen…”

]]>
2
Jan http:// <![CDATA[Winter in Berlin]]> http://kleinesblog.quadratblau.de/?p=2444 2010-12-27T21:41:32Z 2010-12-27T21:33:56Z
Später einmal werden die Kinder sagen: “Früher, als ich noch klein war, gab es immer jede Menge Schnee an Weihnachten.” Stimmt. Zumindest in diesem Weihnachtstagen. Auf in die Winterlandschaft!]]>

Später einmal werden die Kinder sagen: “Früher, als ich noch klein war, gab es immer jede Menge Schnee an Weihnachten.”

Stimmt.
Zumindest in diesem Weihnachtstagen. Auf in die Winterlandschaft!

]]>
0
Jan http:// <![CDATA[Vorweihnachtliches]]> http://kleinesblog.quadratblau.de/?p=2433 2010-12-21T09:50:35Z 2010-12-21T09:50:00Z
Wenn die Kekse duften, ist Weihnachten nicht mehr weit… Euch allen ein fröhliches Fest!]]>

Wenn die Kekse duften, ist Weihnachten nicht mehr weit…

Euch allen ein fröhliches Fest!

Click here to view the embedded video.

]]>
3
Christina http:// <![CDATA[Rumpelkammer]]> http://kleinesblog.quadratblau.de/?p=2431 2010-12-20T14:30:55Z 2010-12-20T14:30:55Z Flemmis liebstes Wort ist gerade “Hottentotten” – kein Wunder, so sieht es hier wenige Tage vor Weihnachten leider auch aus. Die Kinder sind voller Erwartung. Leander ist schon seit einigen Tagen der festen Überzeugung, dass das Christkind nun doch endlich kommen dürfe. Und auch Flemmi spürt, dass Großes geschieht – das Prinzip Adventkalender jedenfalls hat [...]]]>

Flemmis liebstes Wort ist gerade “Hottentotten” – kein Wunder, so sieht es hier wenige Tage vor Weihnachten leider auch aus.

Die Kinder sind voller Erwartung. Leander ist schon seit einigen Tagen der festen Überzeugung, dass das Christkind nun doch endlich kommen dürfe. Und auch Flemmi spürt, dass Großes geschieht – das Prinzip Adventkalender jedenfalls hat er durchschaut und stiefelt nun allmorgendlich zu seinem Säckchen. Wie nur sollen wir ihm erklären, dass am 24.12. Schluss damit ist?

Vielleicht lenken ihn ja die Lichter des Christbaumes ab, in dessen Besitz wir seit gestern sind. Leander ist gestern mit seinem Papa durch das tief verschneite Berlin, um den schönsten Baum von allen auszusuchen. Ihre Suche war erfolgreich und nun stand der Baum über Nacht auf dem Balkon, um uns heute morgen mit einer dicken Schicht Neuschnee zu begrüßen.

]]>
0
Jan http:// <![CDATA[Kinder-Klassiker der Weihnachtslieder]]> http://kleinesblog.quadratblau.de/?p=2429 2010-11-23T09:04:59Z 2010-11-23T09:04:59Z
Man merkt – bald wird Weihnachten. So zum Beispiel heute morgen – als zum ersten Mal ein Kinder-Klassiker der Weihnachtslieder im Hause erschallte: “Oh Tannenbaum, oh Tannenbaum, die Oma hängt im Gartenzaun.” – in Endlosschleife…]]>

Man merkt – bald wird Weihnachten.

So zum Beispiel heute morgen – als zum ersten Mal ein Kinder-Klassiker der Weihnachtslieder im Hause erschallte: “Oh Tannenbaum, oh Tannenbaum, die Oma hängt im Gartenzaun.” – in Endlosschleife…

]]>
4
Christina http:// <![CDATA[Bedudelung]]> http://kleinesblog.quadratblau.de/?p=2427 2010-10-01T14:24:14Z 2010-10-01T14:24:14Z
Wenn aus dem Kinderzimmer leise “LaLeLu” erklingt, dann weiß ich, dass Flemmi seine Spieluhr nun ganz alleine aufziehen kann. So wird man also nach und nach überflüssig.]]>

Wenn aus dem Kinderzimmer leise “LaLeLu” erklingt, dann weiß ich, dass Flemmi seine Spieluhr nun ganz alleine aufziehen kann.
So wird man also nach und nach überflüssig.

]]>
0
Jan http:// <![CDATA[fürsorglicher Bruder?]]> http://kleinesblog.quadratblau.de/?p=2424 2010-09-22T10:51:31Z 2010-09-22T10:51:02Z
Gegen Abend, beide Kinder bettreif und jeder will mit dem gleichen spielen, meldet sich Leander beim Vater: “Papa, der Flemming ist sehr müde und möchte ins Bett. Dann hab´ ich endlich meine Ruhe”]]>

Gegen Abend, beide Kinder bettreif und jeder will mit dem gleichen spielen, meldet sich Leander beim Vater:
Papa, der Flemming ist sehr müde und möchte ins Bett. Dann hab´ ich endlich meine Ruhe”

]]>
1
Jan http:// <![CDATA[Berufswunsch-Klassiker]]> http://kleinesblog.quadratblau.de/?p=2416 2010-09-02T08:49:32Z 2010-09-04T08:09:48Z
“Wenn ich groß bin, möchte ich auch Feuerwehrmann werden”, sagte das älteste Kind gestern.]]>

“Wenn ich groß bin, möchte ich auch Feuerwehrmann werden”, sagte das älteste Kind gestern.

]]>
0